Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFest-Tour 2019
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Tagung: Kernkraftwerke in der DDR - Geschichte und Widerstand
am 16. November 2019 in Berlin
Jetzt Fördermitglied werden!
Und gratis ein Buch mit Umweltkarikaturen von Freimut Woessner erhalten.

Bundeskontaktstelle Gesteinsabbau

gesteinsabbau 1500pxDie Bundeskontaktstelle Gesteinsabbau begleitet seit ca. 1993 verschiedene Bürgerinitiativen, die sich gegen den großflächigen Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen und die dadurch verursachte Umweltzerstörung engagieren. Im Netzwerk der Initiativgruppen Gesteinsabbau e.V., das für die GRÜNE LIGA die Funktion der Bundeskontaktstelle Gesteinsabbau wahrnimmt, sind aktuell etwa 120 Menschen aus zum Teil aktiv arbeitenden Bürgerinitiativen, Behörden-, Parteien- und Verbänden vernetzt.


Weiterlesen ...

Die Bewegungsstiftung unterstützt die GRÜNE LIGA

Die GRÜNEN LIGA  will die Öffentlichkeit über die zerstörerischen Folgen des Kies- und Sandabbaus informieren, Protestinitiativen besser vernetzen und die Bundespolitik zum Handeln bewegen. Sie bekommt dafür die finanzielle Unterstutzung der Bewegungsstiftung durch ein Start-Hilfe Projekt. 

Nicht nur der Abbau von Kohle, sondern auch der von Sand, Kies und Gestein im Tagebau zerstört Böden, Landschaften und Wasserhaushalt. Und die Nachfrage der Bauwirtschaft nach Sand und Kies wächst und wächst. Die GRÜNE LIGA vernetzt seit fast 30 Jahren viele von Kies-, oder Gesteinsabbau betroffene Initiativen und will nun seine Arbeit intensivieren, um in der Bundespolitik mehr Gehör zu finden. Grundlage dafür ist eine Bestandsaufnahme des bundesweiten Abbaus und eine bessere Vernetzung der Initiativen. Langfristiges Ziel ist die Novellierung des Bundesberggesetzes und die Einführung einer Primärbaustoffsteuer. Außerdem soll die Öffentlichkeit über die zerstörerischen Folge des ungebremsten Baubooms aufgeklärt werden.

BS 4cZeile

Termine

FlussFilmFest Eberwalde
26 November 2019
18:00 - 22:00
Klimademo – „Global Climate March“ in Berlin
29 November 2019
12:00 - 17:00
FlussFilmFest Berlin
18 Januar 2020
18:00 - 18:00

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig