Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFeste
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative gestartet

Unsere archivierten Beiträge

Programm und Anmeldung für das Seminar „Schadstoffe und Wasserrahmenrichtlinie“

Den guten Zustand richtig definieren! Wieviel Gifte wollen wir in unseren Gewässern tolerieren? Welche Schadstoffe sind in der Oberflächengewässerverordnung und im Abwasserrecht gar nicht gelistet? Wo liegen die Schwerpunkte bei der partikelgebundenen Schadstoffbelastung der Elbe? Darf Deutschland nur die Vorgaben aus Brüssel übernehmen oder sind eigene Akzente nötig?

Diesen und weiteren Fragen geht das Seminar „Schadstoffe und Wasserrahmenrichtlinie“ am 12. Oktober 2017 von 9:30 bis 17:00 Uhr nach.

Eine E-Mail-Anmeldung wird bis 5. Oktober 2017 erbeten an:

Heinrich Zott, GRÜNE LIGA e.V., Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin
Tel.: 030 - 40 39 35 72 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsort:Theater der Kulturfabrik Moabit in Berlin http://www.kulturfabrik-moabit.de/ Lehrter Str. 35, 10557 Berlin

Das komplette Programm können Sie in der folgenden Datei einsehen:

Termine

Heulager im Osterzgebirge
10 Juli 2020
Bielatal bei Altenberg
1. HeuHoj-Camp-Speciál Wochenende
23 Juli 2020
Zadní Telnice, Tschechien
Schellerhauer Naturschutzpraktikum
14 August 2020
Mayenhof in Schelerhau
Naturschutzeinsatz im Böhmischen Mittelgebirge
11 September 2020

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Archiv Aktuell Pressemitteilung Landwirtschaftsminister betreibt Machtmissbrauch - Bürger werden nicht vor gefährlichen Pestiziden geschützt