Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFeste
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative gestartet

Unsere archivierten Beiträge

Mitgliederversammlung hat diskutiert, entschieden und gewählt

Am heutigen Sonnabend, dem 29. März 2014, tagte die Mitgliederversammlung der GRÜNEN LIGA. Neben den Wahlen standen in diesem Jahr unter anderem Diskussionen zur Änderung der Beitragsordnung und der Stimmrechte an sowie damit verknüpfte Satzungsänderungen.

In den Vorstand wählten die Mitglieder der GRÜNEN LIGA e.V. Dr. Torsten Ehrke als Bundesvorsitzenden und Grit Tetzel als Stellvertretende Bundesvorsitzende (beide Wiederwahl). Neue Schatzmeisterin ist Yvonne Schulz. Als weitere Bundessprecherinnen wurden gewählt: Barbara Nitsche, Claudia Kristine Schmidt und Ariane Marietta Steins-Meier. Darüber hinaus hat jeder der Regionalverbände das Recht, eine Person in den Bundessprecherrat zu entsenden. Die konstituierende[nbsp] sowie die erste ordentliche Sitzung des Bundessprecherrates finden am 9. Mai 2014 in Berlin statt.

Weiterhin wählte die Mitgliederversammlung auch VertreterInnen für die Schieds- und die Revisionskommission.

Letztmalig in der alten Form wurde die Beitragsordnung für 2014 beschlossen. Die für 2015 gleichalls beschlossene Beitragsordnung sieht Änderungen insbesondere für juristische Personen (Mitgliedsguppen und Regionalverbände vor). An die Beitragszahlungen sind ab 2015 auch Stimmrechte auf der Mitgliederversammlung gekoppelt. Aufgrund dieser neuen Regelungen zu Stimmrechten wurde gleichfalls eine Änderung der Satzung vorgenommen. Die Stimmrechte sind im neuen § 12 a der Satzung geregelt.

Unter dem Titel "Braunkohleverstromung auslaufen" lassen fassten die Mitglieder einen Beschluss zur aktuellen energiepolitischen Entwicklung.

Termine

2. HeuHoj-Camp-Speciál Wochenende
24 September 2020
Cínovec, Tschechien
Herbstfest auf dem Ökomarkt
24 September 2020
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Berlin
"auf dem Weg nach Tzschelln" – Konzert auf dem Pfarrhof zu Schleife
17 Oktober 2020
18:00 - 22:00
Pfarrhof (Friedensstraße 68 in 02959 Schleife)

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Archiv Aktuell Pressemitteilung Bäume statt Böller - 100 Jahre Natur statt zehn Sekunden Effekt