Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative noch bis zum 30.06.2021 unterstützen
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Unsere archivierten Beiträge

Mehr Raum für lebendige Flüsse - Neue Ansätze nach der Flut 2013?

Die Pegelstände der Elbeflut 2002 wurden in diesem Jahr an der Saale und an Teilen der Elbe noch übertroffen. Welche Schlüsse können wir aus den aktuellen und den gehäuften Flutereignissen der letzten Jahre an der Elbe und in Sachsen-Anhalt ziehen? Mit dieser Fragestellung befasst sich das Seminar "Mehr Raum für lebendige Flüsse - Neue Ansätze nach der Flut 2013" der GRÜNEN LIGA am 24. September in Magdeburg.

Die Pegelstände der Elbeflut 2002 wurden in diesem Jahr an der Saale und an Teilen der Elbe noch übertroffen. Welche Schlüsse können wir aus den aktuellen und den gehäuften Flutereignissen der letzten Jahre an der Elbe und in Sachsen-Anhalt ziehen? Mit dieser Fragestellung befasst sich das Seminar "Mehr Raum für lebendige Flüsse - Neue Ansätze nach der Flut 2013" der GRÜNEN LIGA am 24. September in Magdeburg.

Am 24. September veranstaltet die Bundeskontaktstelle Wasser der GRÜNEN LIGA e.V. in Magdeburg ein Seminar unter dem Titel "Mehr Raum für lebendige Flüsse - Neue Ansätze nach der Flut 2013?".

Eine ausführliche Programminformation gibt es auf der Website der GRÜNEN LIGA zur Wasserrahmenrichtlinie: www.wrrl-info.de.

Informationen und Anmeldung: Bundeskontaktstelle Wasser, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 030.40393530.

Termine

Natur vor Ort: Vögel und ihre Stimmen erkennen
16 April 2021
17:00 - 19:30
Naturmarktplatz - Pienner Str. 1, 01737 Tharandt
Naturmarkt Tharandter Wald
17 April 2021
09:00 - 13:00
Naturmarktplatz - Pienner Str. 1, 01737 Tharandt
Ökomarkt am Kollwitzplatz
22 April 2021
12:00 - 18:00
Kollwitzplatz
Wesensgemäße Bienenhaltung
24 April 2021
10:00 - 15:00
Umweltbildungshaus Johannishöhe: Dresdner Straße 13a, Tharandt

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Archiv Aktuell Pressemitteilung Brandenburg will sein knappes Wasser weiter an Vattenfall verschenken