Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
#MenschenrechtvorBergrecht
Online-Petition für ein besseres Bergrecht
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Unsere archivierten Beiträge

Flashmob gegen Atomkraft in Berlin

Am 09. April fand in Berlin im Rahmen des IPPNW-Tschernobylkongress ein großer Flashmob vor der CDU-Parteizentrale und vor der Kaiser-Wilhelm Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz statt.

Am 09. April fand in Berlin im Rahmen des IPPNW-Tschernobylkongress ein großer Flashmob vor der CDU-Parteizentrale und vor der Kaiser-Wilhelm Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz statt. Aufgerufen hatten neben der IPPNW noch die GRÜNE LIGA, die Naturfreunde Deutschland, Urgewald und die Initiative Anti-Atom-Berlin. Schätzungsweise 1500 Menschen fielen dabei symbolisch um 14:00 Uhr auf den Boden und setzten somit ein Zeichen gegen die Atompolitik.
Hier sind die Videoaufzeichnungen der beiden Aktionen auf dem Breitscheidplatz und vor der CDU-Parteizentrale.

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Archiv Aktuell Pressemitteilung Flashmob gegen Atomkraft in Berlin