Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
#MenschenrechtvorBergrecht
Online-Petition für ein besseres Bergrecht
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Unsere archivierten Beiträge

Wohin mit dem alten und schwermetallhaltigen Mobiltelefon

Handyrecycling - Setzen auch Sie sich für umweltschonendes Recycling ein und achten Sie bewusst auf den Umgang mit Ressourcen.

Pressemitteilung der GRÜNEN LIGA e.V.

Wohin mit dem alten und schwermetallhaltigen Mobiltelefon

Auch in diesem Jahr wird das Handy wohlmöglich wieder zu einem der beliebtesten Geschenke der Weihnachtszeit zählen. Die neuen fortschrittlicheren Geräte ersetzen die alten Modelle, die anschließend unbenutzt in der Schublade liegen. Die GRÜNE LIGA möchte mit Hilfe des Projektes "Handyrecycling" dazu anregen, die ungebrauchten Handys kostenfrei einzusenden.

In jedem Handy sind mehrere hundert Einzelbestandteile enthalten, sie bestehen aus zum Teil sehr seltenen Rohstoffen, die nur selten auf der Welt vorkommen. Ein solches Bauelement ist zum Beispiel der Kondensator, welcher in jedem Handy verbaut ist.

Um Ressourcen zu sparen und zugleich unsere Umwelt zu entlasten, ruft die GRÜNE LIGA auf, alte Mobiltelefone wie nachfolgend beschrieben kostenlos dem Recycling zuzuführen:

  1. PDF ausdrucken
  2. Adressfeld ausschneiden und auf einen Briefumschlag kleben
  3. Handy hineinlegen und versenden

Damit kann jede/r einen aktiven Beitrag zum Ressourcenschutz leisten. Gleichzeitig erhält die GRÜNE LIGA für jedes Handy eine kleine Spende von zonzoo.

Wenn Sie weitere Fragen und Anregungen haben, senden Sie uns bitte eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig