Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFest-Tour 2019
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Tagung: Kernkraftwerke in der DDR - Geschichte und Widerstand
am 16. November 2019 in Berlin

Jetzt bewerben für Nachhaltigkeitspreis „ZeitzeicheN“

Nachhaltigkeitsakteur*innen können sich bei der GRÜNEN LIGA Berlin noch bis zum 15. August für den diesjährigen Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis „ZeitzeicheN“ bewerben. Die Ausschreibung erfolgt in fünf Kategorien, die sich an zentralen Handlungsfeldern für die Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft orientieren:

  • BNE – außerhalb von Lehrplan und Klassenzimmer
  • Nachhaltige Gemeinde-, Stadt- und Regionalentwicklung
  • Nachhaltig produzieren und konsumieren
  • Internationale Partnerschaften
  • oder in der fünften Kategorie: „Zukunftstauglich“ – Live-Pitch am 12.11. in Berlin

Bewerben können sich engagierte Projekte und Initiativen aus der gesamten Breite der Gesellschaft. Der ZeitzeicheN-Preis würdigt beispielhaftes Engagement bei der Umsetzung der Agenda 2030 und ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Die Auszeichnung findet am 12. November im Rahmen des Netzwerk21Camp in Berlin statt.

Campbanner email2019 600x0

Termine

Alles bloß kein Fleisch?!
26 Oktober 2019
10:00 - 15:00
Netzwerk21Camp in Berlin
12 November 2019
FMP1, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin
Gewässerschutzforum der Umweltverbände
15 November 2019
11:00 - 13:00
Umweltbundesamt (UBA), Wörlitzer Platz 1, 06844 Dessau-Roßlau
Kernkraftwerke in der DDR - Geschichte und Widerstand
16 November 2019
10:00 - 16:00
Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Aktuell Umwelt- und Heimatschutz von rechts - Einladung zum abendlichen Diskurs