Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Petition - Stoppt Subventionen für industrielle Landwirtschaft!

Alle 7 Jahre wird unser europäisches Agrarsubventionssystem, die GAP (Gemeinsame Agrarpolitik) einer Reform unterzogen. Diesen Donnerstag wird das Umweltkomitee des Europäischen Parlaments über das Reformpaket der GAP abstimmen. Aus diesem Grund rufen wir zur Beteiligung an der Petition zur Förderung einer naturnahen Landwirtschaft auf!

Aktuell stehen fast 40% des EU-Haushalts für die GAP zur Verfügung. Von diesen knapp 60 Millionen Euro werden vier Fünftel genutzt, um pflanzliche Kraftstoffe und industrielle Landwirtschaft zu subventionieren. Bei einer Befragung im Jahre 2017 sprachen sich über 80% der Befragten jedoch für eine grundlegende Reform der GAP aus: sie wünschten sich eine nachhaltige Entwicklung in der Agrarpolitik!

Damals belies die EU-Kommission trotz den klaren Ergebnissen der Befragung alles beim Alten. Nun erheben wir, die Bürgerinnen und Bürger der EU  erneut unsere Stimmen und fordern einen zielstrebigen Umstieg auf eine nachhaltige Landwirtschaft. Denn zum ersten Mal können nicht nur vom Agrarausschuss, sondern auch vom Umweltausschuss Vorschläge eingebracht werden, um eine naturnahe Landwirtschaft einzuleiten!

Hier findet Ihr weitere Hintergründe, die genauen Forderungen und die Petition:

https://act.wemove.eu/campaigns/stop-subventionen-fuer-intensive-landwirtschaft

 

Termine

Die KaukasusRegion - "Hotspot" der Baum- und Strauchartenvielfalt - Vortrag
21 Februar 2024
17:00 -
Botanischer Garten, Seminarraum
Umweltzentrum - "Leckeres - nicht nur für Menschenkinder!"
22 Februar 2024
09:00 - 12:00
Umweltzentrum Freital e.V.
Ökomarkt am Kollwitzplatz
22 Februar 2024
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin
Filmabend: Die Schmerzen der Lausitz/ Zalosci nam Luzyca
22 Februar 2024
18:00 - 20:00
Konferenzsaal, Haus der Brandenburgsich-Preussischen Geschichte Potsdam Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite