Tagung Umweltverträglichkeit von Naturgipsabbau
Am 08.10.2021 laden wir zu einem transparenten Diskussionsprozess über die Umweltverträglichkeit der Gipsgewinnung in Deutschland ein
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative noch bis zum 30.09.2021 unterstützen
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Earth Day 2021 – Mit jedem Bissen Richtung Klimaschutz

Der Ökomarkt am Kollwitzplatz als gutes Beispiel für nachhaltigen Konsum

ökomarkt am Kollwitzplatz 25042019 GrueneLigaBerlin Susanne RelleDie GRÜNE LIGA Berlin zeigt wöchentlich seit über 20 Jahren durch ihren ökologischen Wochenmarkt wie eine grüne Welt und eine nachhaltige, klimagerechte Ernährung aussehen kann. Auch am 22. April, dem internationalen Earth Day, können sich Besucher*innen wieder einer bunten Vielfalt an ökologischen Lebensmitteln auf dem Ökomarkt am Kollwitzplatz erfreuen.

Der internationale Earth Day rückt die Themen Klima- und Umweltschutz in den Mittelpunkt. Das diesjährige Motto für den Earth Day lautet „Jeder Bissen zählt. Schütze was du isst – schütze unsere Erde“ und beschäftigt sich mit dem Thema Ernährung und dem dazugehörigen ökologischen Fußabdruck zur Berechnung der freigesetzten Emissionen beim Essen.

Dazu passend hat die GRÜNE LIGA Berlin sich im Rahmen eines Projektes zum globalen Fußabdruck der Ernährung Gedanken gemacht und zum Thema verschiedene Materialien entworfen, in der die Leser*innen ihren eigenen Fußabdruck bestimmen können und Einblicke bekommen, wie sich Menschen aus verschiedenen Ländern der Welt ernähren. Bei Interesse sind die Materialien auf dem Ökomarkt am GRÜNE LIGA Berlin – Stand  erhältlich oder können online auf www.grueneliga-berlin.de unter Themen&Projekte / Umweltbildung heruntergeladen werden.

Die GRÜNE LIGA Berlin geht mit gutem Beispiel voran: Jeden Donnerstag von 12 bis 19 Uhr lädt der Ökomarkt am Kollwitzplatz auf der Wörtherstraße in Berlin Prenzlauer Berg zum frischen Wocheneinkauf von biologischen Lebensmitteln und Produkten ein. Die GRÜNE LIGA Berlin setzt hierbei nicht nur auf biologisch hergestellte Erzeugnisse, sondern schaut zudem auf die Regionalität der angebotenen Produkte und die faire Herstellung derer. Was den Markt so einzigartig macht, ist die auffallend breite Palette an frischen, biologischen Produkten. Getreu der Maxime: „Morgens geerntet, mittags verkauft“ bieten die regionalen Erzeuger*innen ihre Waren an. Auch am internationalen Earth Day lädt der Ökomarkt Sie zu einem Besuch ein – ganz nach dem Motto des Tages verpflichtet: „Jeder Bissen zählt“!

Während der Pandemie ist der Markt weiterhin für alle geöffnet, allerdings natürlich mit Einhaltung der AHA-Regeln: Abstand halten, Hygiene beachten und im Alltag Maske tragen.

Ökomarkt am Kollwitzplatz
Jeden Donnerstag von 12.00 Uhr – 19.00 Uhr
Ort: Wörther Straße entlang des Kollwitzplatzes
10435 Berlin – Prenzlauer Berg

Termine

Globaler Klimastreik – Demonstration
24 September 2021
Bundestag
Umweltbildung auf dem Streuobstwiesenfest 2021
26 September 2021
10:00 - 16:00
Lindenhof Ulberndorf - Alte Straße 13, 01744 Dippoldiswalde, Ulberndorf
Ökomarkt am Kollwitzplatz
30 September 2021
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Berlin
RepairCafé (Dresden und) Freital
30 September 2021
17:00 - 20:00
Online

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite