Bahn für alle
Unser Bündnis für eine bessere Bahn in öffentlicher Hand
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFest-Tour 2019
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Start der Volksinitiative "Artenvielfalt retten" in Brandenburg

vi artenvielfalt brandenburg logo web motto bigDie Grüne Liga Brandenburg ruft seit em 15. April gemeinsam mit anderen Trägern alle Brandenburgerinnen  und Brandenburger zur Unterzeichnung der Volksinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft sichern“ auf.

Die bittere Realität des Artenschwundes der letzten Jahrzehnte ist im Bewusstsein der Gesellschaft angekommen. Schon jetzt hätte die Politik die Chance Landwirten eine naturverträgliche Bewirtschaftung ohne finanzielle Einbußen zu ermöglichen. Jetzt wird es Zeit zu handeln! Daher fordert die VI mit ihrem konkreten Gesetzentwurf verbindliche, wirksame und weitreichende Maßnahmen zur Rettung der Artenvielfalt. So soll der Einsatz von Pestiziden in Naturschutzgebieten und europäischen Schutzgebieten sowie an Gewässerrändern unterbunden werden.

Unsere Forderungen in einem kurzen Überblick:

  1. Weniger Pestizide und Dünger – und ein Verbot in Naturschutz- und FFH-Gebieten, um wertvolle Lebensräume für gefährdete Tier- und Pflanzenarten zu erhalten!
  2. Brandenburg soll seine landwirtschaftlichen Flächen an Öko-Betriebe verpachten!
  3. Zehn Meter breite Gewässerrandstreifen ohne Einträge von Pestiziden und Düngemitteln!
  4. Agrarsubventionen müssen zur Förderung von Umwelt- und Klimamaßnahmen, des Tierwohls, des ökologischen Landbaus und der betriebsintegrierten ökologischen Beratung verwendet und Landwirte für Mehraufwände entlohnt werden!
  5. Das Land muss sich für pestizidfreie Kommunen, eine Minderung der Lichtverschmutzung und eine nachhaltige Siedlungsentwicklung einsetzen.

Unterschriftenbögen, vollständiger Gesetzentwurf und weitere Informationen auf:

artenvielfalt-brandenburg.de

Termine

Klimademo #PotsdamForFuture
16 Juni 2019
14:00 - 18:00
Potsdam
Beats+Bohne Wir haben es satt!-Festival
20 Juni 2019
13:00 - 15:00
Dottenfelder Hof 1, 61118 Bad Vilbel (bei Frankfurt/Main)
Re-Use-Café – Verwend’s weiter!
22 Juni 2019
09:30 - 12:30
Ökodorf Sieben Linden, Sieben Linden 1, 38489 Beetzendorf
Oh, wie süß: Honig und andere Leckereien
29 Juni 2019
10:00 - 16:00
Umweltbildungshaus Johannishöhe, Dresdner Straße 13a, 01737 Tharandt

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Themen & Projekte Pestizide Start der Volksinitiative "Artenvielfalt retten" in Brandenburg