Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFeste
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative gestartet

Unsere archivierten Beiträge

Neuer Alligator erschienen

Der neue Alligator ist da! Die April/Mai-Ausgabe des Mitgliederrundbriefes der GRÜNEN LIGA beleuchtet unter anderem in einem Beitrag des Bundesvorsitzenden Torsten Ehrke die Geschichte, Werte und Normen der Europäischen Union.

Der neue Alligator ist da! In der April/Mai-Ausgabe des Mitgliederrundbriefes der GRÜNEN LIGA beleuchtet Torsten Ehrke aus Anlass der Wahlen zum Europaparlament im Mai 2014 die Werte und Normen der Europäischen Union.

Außerdem enthält das neue Alligatorheft themenbezogene Beiträge unter anderem zu internationalen Projekten der GRÜNEN LIGA Berlin, zu den umweltpolitischen Kernforderungen des Deutschen Naturschutzrings sowie zum europäischen Volksbegehren "right2water".

Der Rundbrief Alligator wird an die Mitglieder der GRÜNEN LIGA e.V. kostenlos versendet und steht auf der Homepage als PDF-Dokument zur Verfügung. Ein Alligator-Abonnement kostet 18 Euro, ein Förderabo 25 Euro pro Jahr.

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Archiv Aktuell Pressemitteilung Filmpremiere von „Wer rettet wen?"