Tagung Bedarf an Naturgips in Deutschland
Am 27.11.2020 laden wir zu einem transparenten Diskussionsprozess über die Notwendigkeit, Machbarkeit und Umweltverträglichkeit der Gipsgewinnung ein
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFeste
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative gestartet

Europäische Bürgerinitiative für Besteuerung von Flugbenzin

ECI Kerosene logoDie CO2-Emissionen des Flugverkehrs in Europa sind in den letzten 5 Jahren um 26 % gestiegen, während die Ticketpreise künstlich niedrig gehalten werden. Denn die Fluggesellschaften zahlen in der EU keine Steuer auf ihren Kraftstoff. In vielen anderen Ländern, selbst in Saudi-Arabien gibt es eine solche Steuer. Nationale Regierungen argumentieren gern mit der Wettbewerbsfähigkeit ihrer Flughäfen, so dass das Problem am besten europaweit gelöst werden sollte.

Ein Bündnis um Transport & Environment hat jetzt dazu eine Europäische Bürgerinitiaive gestartet. Kommt eine Million Unterschriften zusammen, muss die EU-Kommission sich mit dem Vorschlag beschäftigen und eine Anhörung im EU-Parlament stattfinden.

Hier kann das Anliegen unterstützt werden

Termine

Vortrag "Libellen: Urzeit-Jäger an unseren Gewässern"
29 Oktober 2020
16:30 -
Grüne Liga Osterzgebirge, Große Wassergasse 9, 01744 Dippoldiswalde
Tagung "Bedarf an Naturgips in Deutschland"
27 November 2020
09:30 - 16:00
Online und im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Robert-Havemann-Saal, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Themen & Projekte Verkehr Europäische Bürgerinitiative für Besteuerung von Flugbenzin