Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

"Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution" - Spielfilm über die unbekannten Helden der Friedlichen Revolution in Leipzig

mdr kultur logoDie Verfilmung von Peter Wensierskis Sachbuch "Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution" ist jetzt in der Mediathek und läuft heute um 20:15 Uhr im Ersten: Er macht deutlich, wie man als kleine Gruppe mit kleinen Mitteln etwas bewegen kann. Der Film spielt im Leipzig von 1989, und doch vermag er einen Bogen zu spannen bis in die Gegenwart, wo zum Beispiel die "Fridays for Future"-Bewegung zeigt, dass auch junge Menschen heute etwas verändern wollen.

https://www.mdr.de/kultur/kino-und-film/verfilmung-die-unheimliche-leichtigkeit-der-revolution-100.html

Termine

Ökomarkt am Kollwitzplatz
08 Dezember 2022
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin
Online-Seminar der AG Wasser im Forum Umwelt und Entwicklung - "Biodiversitätsziele in Gefahr?"
08 Dezember 2022
14:00 - 17:00
Online
Ökologische und faire Adventssonntage in Berlin!
11 Dezember 2022
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin
Ökomarkt am Kollwitzplatz
15 Dezember 2022
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Themen & Projekte Regionalentwicklung "Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution" - Spielfilm über die unbekannten Helden der Friedlichen Revolution in Leipzig