Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative noch bis zum 30.06.2021 unterstützen
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Sächsisches Umweltministerium prämiert Rauchschwalbenprojekt

2019 03 11 SMUL Anerkennung GLKLDer sächsische Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) überreichte Anfang März 2019 der Projektidee „Rauchschwalbe beflügelt lokale Wirtschaftskreisläufe“ eine Anerkennungsurkunde.

Das Vorhaben „Rauchschwalbe beflügelt lokale Wirtschaftskreisläufe“ möchte mit der Förderung einer artgerechten Haustierhaltung auch die Ernährungsgrundlagen der Rauchschwalbe verbessern. Der Ansatz: Wo Nutztiere extensiv gehalten werden, ist meist auch ausreichend Nahrung für die Vogelart vorhanden. Den extensiven Tierhaltern soll bei der Vermarktung ihrer Produkte auf Leipziger Märkten und im Internet geholfen werden. Projektunterricht in den Schulen und Kitas des Kohrener Landes zum Thema Insektenschutz ist vorhabensbegleitend angedacht.

Mehr Informationen unter:
http://www.rauchschwalben.info/
http://apfelkola.de/

Termine

Wesensgemäße Bienenhaltung
24 April 2021
10:00 - 15:00
Umweltbildungshaus Johannishöhe: Dresdner Straße 13a, Tharandt
Fachgespräch: Schwimmende Solaranlagen auf Tagebauseen
26 April 2021
14:00 - 16:00
Online
Ökomarkt am Kollwitzplatz
29 April 2021
12:00 - 18:00
Kollwitzplatz
Naturmarkt Tharandter Wald
01 Mai 2021
09:00 - 13:00
Naturmarktplatz - Pienner Str. 1, 01737 Tharandt

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Themen & Projekte Rauchschwalben Sächsisches Umweltministerium prämiert Rauchschwalbenprojekt