Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
#MenschenrechtvorBergrecht
Online-Petition für ein besseres Bergrecht
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Trägerwechsel beim Bündnis "Bahn für alle"

Die Trägerschaft von Bahn für alle wechselt ab dem 1. Juli 2019 vom Grüne Liga e.V. zu Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB). Seit 2011 ist das privatisierungskritische Bündnis Bahn für Alle in der Trägerschaft der Grünen Liga, nachdem es im Zeitraum 2005 bis 2011 in vergleichbarer Form bei Attac „angedockt“ war. Die stets vertrauensvolle und verlässliche Zusammenarbeit mit der Grünen Liga wird auch in Zukunft im Rahmen des BfA-Bündnisses weitergeführt. Mit Gemeingut in BürgerInnenhand übernimmt nun ein Verein die Trägerschaft, der bereits 2005 zu den Initiatoren des Bündnisses gehörte.

Termine

Ein Einblick in die Gewässerkartierung am Beispiel der Erpe
24 April 2024
13:30 - 16:00
Von Tesla lernen? Planung zwischen Beschleunigung und Beteiligung – Konferenz
24 April 2024
14:00 - 17:00
RepairCafe Tharandt
24 April 2024
17:00 - 19:00
Ökomarkt am Kollwitzplatz
25 April 2024
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Themen & Projekte Bahn für Alle Strukturwandel in drei Kohleregionen Europas: Bündnis für Reaktivierung der Bahnstrecke Berlin-Prag über Cottbus, Görlitz und Liberec