Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
#MenschenrechtvorBergrecht
Online-Petition für ein besseres Bergrecht
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Unsere archivierten Beiträge

EU-Gesetzesvorschläge zu Luftqualität und Abfall in Gefahr

Heute haben die deutschen Natur-und Umweltschutzverbände, unter anderem auch die GRÜNE LIGA, einen Verbändebrief an Frau Merkel und Frau Hendricks unterzeichnet, in dem sie dazu auffordern, die EU-Gesetzesvorschläge des Luft- und Abfallpakets zu erhalten.

Der Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker konsultiert derzeit die Mitgliedstaaten mit dem Ziel, Gesetzesvorschläge der Barroso-II-Kommission zu überprüfen oder gar zurückzuziehen. In diesem Rahmen will die neue EU-Kommission unter anderem auch den Verhandlungsstand der erst im Dezember 2013 bzw. im Juli 2014 verabschiedeten und in das Gesetzgebungsverfahren eingebrachten Initiativen zur Luftreinhaltung und zur Kreislaufwirtschaft bewerten und Schlüsse daraus ziehen.

Die deutschen Natur- und Umweltschutzverbände und ihre fast sechs Millionen Einzelmitglieder halten diese Entwicklung für höchst beunruhigend und erwarten, dass sich für ein Festhalten an den vorgeschlagenen Gesetzesinitiativen eingesetzt wird.[nbsp]

Events

Arbeitskreis für urbane Lebensraumgestaltung
16 July 2024
17:00 - 19:00
2. Dialog am Waldsee
16 July 2024
17:00 - 19:00
Ökomarkt am Kollwitzplatz
18 July 2024
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin
Die Tour de Natur 2024
20 July 2024
You are here: Home Archiv Aktuell Pressemitteilung Braunkohlenplan für geplanten Vattenfall-Tagebau ist rechtswidrig - Umweltverbände und Betroffener reichen Klage gegen Welzow-Süd II ein