Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFeste
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied werden!
Und gratis ein Buch mit Umweltkarikaturen von Freimut Woessner erhalten.
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative gestartet
Ein Europa für alle - Demonstrationen in 7 deutschen Städten
Sonntag, 19. Mai 2019, 12:00 Uhr - 19:00 Uhr
Aufrufe : 158

Deine Stimme gegen Nationalismus!
Die Europawahl am 26. Mai 2019 ist eine Richtungsentscheidung über die Zukunft der Europäischen Union. Nationalisten und Rechtsextreme wollen mit ihr das Ende der EU einläuten und Nationalismus wieder groß schreiben. Ihr Ziel: Mit weit mehr Abgeordneten als bisher ins Europaparlament einzuziehen. Wir alle sind gefragt, den Vormarsch der Nationalisten zu verhindern!

Deshalb ruft genau eine Woche vor der Europawahl in Deutschlandein breites zivilgesellschaftliches Bündnis zu Demonstrationen in sieben Städten in Deutschland auf. Am Sonntag, den 19. Mai werden tausende Menschen für ein demokratisches, friedliches und weltoffenes Europa auf die Straße gehen.

Demo in Berlin: Sonntag, 19. Mai 2019, ab 12 Uhr
Auftaktkundgebung auf dem Alexanderplatz
Demo-Route: Alexanderplatz - Grunerstraße - Leipziger Straße - Ebertstraße - Straße des 17. Juni - Siegessäule

Weitere Informationen:
https://www.ein-europa-fuer-alle.de/

Termine

Vernetzungstreffen der Kies-, Sand-, Gips- und Gesteinsabbau-Initiativen
04 April 2020
11:00 - 17:00
Hotel CARAT, Hans-Grundig-Str. 40, 99099 Erfurt
Weltweiter Klimastreik
24 April 2020

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite